Aktueller Film

11. 05. 2024
Poor Things
Regie: Yorgos Lanthimos
GB/ IRL/ USA 2023, 141 min, OmdU


Der griechische Kultregisseur Yorgos Lanthimos (The Lobster, The Favourite) schuf mit POOR THINGS eine gewagte Variation der Frankenstein-Geschichte, die bei den Filmfestspielen in Venedig mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet wurde.
Der ebenso brillante wie unorthodoxe Wissenschaftler Dr. Godwin Baxter findet eine ertrunkene Schwangere und setzt ihr das Hirn ihres ungeborenen Kindes ein. Bella (Emma Stone), eine erwachsene Frau mit Baby-Manieren, ist begierig, unter Baxters Anleitung und Schutz zu lernen. Sie ist hungrig auf das Leben und die Lebenserfahrungen, die ihr fehlen. Mit Duncan Wedderburn, einem raffinierten und verrufenen Anwalt, bricht sie zu einem rasanten Abenteuer über die Kontinente auf und befreit sich immer mehr von den Zwängen und Vorurteilen ihrer Zeit.
"So aufregend und intelligent, so anarchisch wie formbewusst kann Kino sein." Frankfurter Allgemeine Zeitung
Venedig 2023 Goldener Löwe "Bester Film"
Oscar 2024 an Emma Stone als "Beste Hauptdarstellerin"

20 Uhr Stadtlichtspiele Retz, Hauptplatz 16
vorher ab 19:30 Uhr Weinkost Weingut Beyer, Watzelsdorf
Erwachsene € 9,00 (inkl. Weinkost); Schüler*innen, Student*innen € 6,00



Zur Startseite