Aktueller Film

10. 9. 2022, 20 Uhr
Abteil Nr. 6
Regie: Juho Kuosmanen
Fin/ Rus 2021, OmU, 107 min


Eigentlich sollte es eine gemeinsame Zugreise mit ihrer Geliebten werden, doch schließlich tritt die schüchterne Finnin Laura alleine die Fahrt in den Norden Russlands an, um alte Felsmalereien zu besichtigen. Als sie ihr Schlafabteil zugewiesen bekommt, sitzt dort ein kahl geschorener Minenarbeiter namens Ljoha, der sich mit derben Sprüchen und Wodka als unausstehlicher Nachbar präsentiert. In den kommenden Tagen müssen die ungleichen Passagiere auf engstem Raum miteinander auskommen. Erst als Laura ihre abweisende Haltung allmählich aufgibt, zeigt sich, dass die beiden viel mehr verbindet, als sie je gedacht hätte.

Cannes 2021: Großer Preis der Jury
"Ein Film voller Feuer, Aberwitz und Glück" (LeParisien)

20 Uhr Stadtlichtspiele Retz, Hauptplatz 16
vorher ab 19:30 Uhr Weinkost
Erwachsene € 8,00; SchülerInnen, StudentInnen € 5,00 (inkl. Weinkost)



Zur Startseite